hortensj-garden.org

A tiny knowledge park.

Options
Brockhaus
Name a Ambra
ID b brhe•e01•r02•v01•b•A•Ambra
Category c entry
Attributes
PageID w pag0044
Text α

Conversations-Lexikon (1. Aufl.), 2. Ausgabe, Erster Band A—E (1809), S. 44.

Der Ambraoder Amber, a. d. Arab. eine Materie, welche man bloß ihres vortrefflichen Geruchs wegen schätzt, und welche eine der thenersten Droguen ist. Sie wird vom Meere ausgeworfen oder aus demselben gefischt; der Ursprung des Ambers läßt sich daher nicht mit Gewißheit sagen. Sehr viel Wahrscheinlichkeit hat die Meinung für sich, daß er eine in dem Mastdarm des Cachelots sich sammelnde Materie sei, welche von der Nahrung dieses Fisches vom Tintenwurme entsteht, die ihm aber auch eine Krankheit verursacht, an welcher er stirbt.
TextLink β Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Ambra oder Amber
Scan γ Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Seite 44
Relatives
Wikipedia E de: Ambra | de: Pottwal

Requested by 54.224.111.99 at 2018-07-16 10:51:43 Europe/Berlin.

About