hortensj-garden.org

A tiny knowledge park.

Options
Brockhaus
Name a Basilica
ID b brhe•e01•r02•v01•b•B•Basilica
Category c entry
Attributes
PageID w pag0127
Text α

Conversations-Lexikon (1. Aufl.), 2. Ausgabe, Erster Band A—E (1809), S. 127.

Die Basilica. a. d. Griech. In den ersten Jahrhunderten Roms war die Basilica ein prächtiges öffentliches Gebäude, welches der Figur nach ein längliches Viereck bildete, mit Säulen und Statuen ausgeschmückt, und zum Gebrauch für die Gerichte und Handelsleute bestimmt war – eine Art von Börse. Diese Basilicas baute man auf die öffentlichen Plätze, d. i. auf die Fora. Endlich ist der Name Basilica auch auf die christlichen Kirchen übergegangen, und zwar, wie man glaubt, deßwegen, weil den Christen die Basilicä der Heiden zur Uebung ihres Gottesdienstes angewiesen worden seien.
TextLink β Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Basilica
Scan γ Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Seite 127
Relatives
Wikipedia E de: Basilika (Bautyp)

Requested by 54.196.190.32 at 2018-11-14 01:36:41 Europe/Berlin.

About