hortensj-garden.org

A tiny knowledge park.

Options
Brockhaus
Name a Brandes
ID b brhe•e01•r02•v01•b•B•Brandes
Category c entry
Attributes
PageID w pag0172
Text α

Conversations-Lexikon (1. Aufl.), 2. Ausgabe, Erster Band A—E (1809), S. 172.

Charl. Wilhelm. (Minna) Francisca Brandes, erste Sängerin beim Hamb. Theater, geb. zu Berlin den 21. Mai 1765, gleich groß als Sängerin und als Schauspielerin. Das Clavier spielte sie als Meisterin mit außerordentlicher Präcision, Geschmack und Fertigkeit, und besaß zugleich viel theoretische Kenntnisse in der Musik. Zu früh für die Tonkunst und das Schauspiel starb sie schon im 23. Jahre ihres Alters zu Hamburg am 13. Juni 1788, wo nach ihrem Tode eine Sammlung ihrer den Liebhabern allemahl schätzbaren Compositionen herauskam. Ihr Vater ist der bekannte Schauspiel-Dichter; ihre Mutter hatte sich ebenfalls, besonders durch ihre Ariadne, auf dem Deutschen Theater Lorbern erworben.
TextLink β Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Brandes, Charl. Wilhelm. (Minna) Francisca
Scan γ Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Seite 172
Relatives
Wikipedia E de: Johann Christian Brandes | de: Hamburgische Staatsoper | de: Hamburgische Entreprise

Requested by 54.163.20.57 at 2018-11-14 05:17:40 Europe/Berlin.

About