hortensj-garden.org

A tiny knowledge park.

Options
Brockhaus
Name a Canon
ID b brhe•e01•r02•v01•b•C•Canon
Category c entry
Attributes
PageID w pag0215
Text α

Conversations-Lexikon (1. Aufl.), 2. Ausgabe, Erster Band A—E (1809), S. 215.

Der Canon, Gr. und Lat. 1) wörtlich, ein Maß, eine Regel, eine Richtschnur. 2) (Theol.) Das in dem christlichen Alterthume verfertigte Verzeichniß der biblischen Bücher, und diese Sammlung biblischer Bücher selbst. In der Römischen Kirche die sacramentalischen Gebete der Messe; ferner kirchliche Satzungen. 3) (Musik.) Ein Tonstück für zwei oder mehrere Stimmen, wo eine Partie oder Stimme nach der andern eintritt, und den nehmlichen Satz beständig wiederholt, so, daß ein solcher Gesang gleichsam in einem Zirkel immer fortgesetzet werden kann, so lange man nur will.
TextLink β Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Canon
Scan γ Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Seite 215
Relatives
Wikipedia E de: Kanon

Requested by 54.159.44.54 at 2018-11-16 17:05:46 Europe/Berlin.

About