hortensj-garden.org

A tiny knowledge park.

Options
Brockhaus
Name a Cignani
ID b brhe•e01•r02•v01•b•C•Cignani
Category c entry
Attributes
PageID w pag0266
Text α

Conversations-Lexikon (1. Aufl.), 2. Ausgabe, Erster Band A—E (1809), S. 266.

Carlo Cignani, ein vortrefflicher Mahler von Bologna, dessen Werke man einen Auszug der Werke des Corregio, Titian und Carracci nennen könnte. Marienbilder und halbe Figuren mahlte er vorzüglich schön. Seine größte und schönste Arbeit ist das Gewölbe der Kirche Santa Maria del Fuoco zu Forli. Die größten Gallerien sind stolz auf seine Werke. In dem Winklerischen Cabinet in Leipzig befindet sich ein treffliches Stück, Venus und Cupido, von ihm, das Bause gestochen und Thümmel in seinen Reisen durch einige Verse verewigt hat. Er starb zu Forli 1719, im 91. Jahre seines Alters.
TextLink β Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Cignani, Carlo
Scan γ Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Seite 266
Relatives
Wikipedia E de: Carlo Cignani | de: Antonio da Correggio | de: Tizian | de: Annibale Carracci | it: Cattedrale di Santa Croce | de: Gottfried Winckler | de: Johann Friedrich Bause | de: Moritz August von Thümmel

Requested by 54.196.190.32 at 2018-11-16 06:10:50 Europe/Berlin.

About