hortensj-garden.org

A tiny knowledge park.

Options
Brockhaus
Name a Cimon
ID b brhe•e01•r02•v01•b•C•Cimon
Category c entry
Attributes
PageID w pag0266
Text α

Conversations-Lexikon (1. Aufl.), 2. Ausgabe, Erster Band A—E (1809), S. 266.

Cimon, Sohn des Miltiades, General der Athenienser, eben so groß im Frieden als im Kriege, dabei äußerst freigebig gegen seine Mitbürger, denen er seine Gärten und Weinberge öffnete. Alles dieses schützte ihn jedoch nicht, durch den Ostracismus verbannt zu werden; er wurde indes bald zurück gerufen, um die alliirten Griechen zu commandiren. Er starb 449 J. vor Christi Geburt.
TextLink β Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Cimon
Scan γ Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Seite 266
Relatives
Wikipedia E de: Kimon | de: Miltiades der Jüngere

Requested by 54.196.190.32 at 2018-11-16 07:18:19 Europe/Berlin.

About