hortensj-garden.org

A tiny knowledge park.

Options
Brockhaus
Name a Columbo
ID b brhe•e01•r02•v01•b•C•Columbo
Category c entry
Attributes
PageID w pag0282
Text α

Conversations-Lexikon (1. Aufl.), 2. Ausgabe, Erster Band A—E (1809), S. 282.

Christoph Columbo, geb. 1442, gest. zu Valladolid 1506. Zu demjenigen, was bereits im Art. Amerika von diesem merkwürdigen Manne gesagt worden, setzen wir noch hinzu, daß derselbe eben so sehr mit dem Neide als mit den Elementen zu kämpfen hatte, so daß ihm von Seiten des Hofes, dem er verdächtig gemacht worden war, bei seiner zweiten Reise sogar Beobachter seines Betragens mitgegeben wurden, die ihn gebunden nach Spanien führten, wo man ihn vier Jahr behielt, ehe man ihn wieder in seine neue Welt zurück schickte. Die Plaisanterie, durch welche er einst seine Feinde beschämte, ist durch Hogarths Meisterhand verewigt worden. Als sie ihm sagten, daß er seine Entdeckungen bloß dem Glücke und einigem Muthe verdanke, bat er sie, ein Ei auf die Spitze zu stellen. Niemand konnte es; Columbo zerstieß die Spitze auf dem Tische und das Ei stand. „Nichts ist leichter“ sagten die Umstehenden. „Ich glaube es,“ erwiederte Columbo, „aber niemand dachte daran; und gerade so habe ich Indien entdeckt.“
TextLink β Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Columbo
Scan γ Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Seite 282
Relatives
Brockhaus C ⇨ Amerika
Wikipedia E de: Christoph Kolumbus | de: William Hogarth | en: Columbus Breaking the Egg

Requested by 54.196.190.32 at 2018-11-16 06:53:12 Europe/Berlin.

About