hortensj-garden.org

A tiny knowledge park.

Options
Brockhaus
Name a Crayon
ID b brhe•e01•r02•v01•b•C•Crayon
Category c entry
Attributes
PageID w pag0305
Text α

Conversations-Lexikon (1. Aufl.), 2. Ausgabe, Erster Band A—E (1809), S. 305.

Der Crayon, (Mahlerei) jeder Stift, dessen man sich zum Zeichnen mit Strichen bedient. – En Crayon, crayonnirt, nennt man eine Zeichnung mit Strichen, zu welcher man sich des Bleistifts, des Röthels, oder der schwarzen Kreide bedient. Crayonnirt nennt man auch Kupferstiche, in denen die Manier der mit Rothstein oder schwarzer Kreide gemachten Zeichnung nachgeahmt wird.
TextLink β Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Crayon
Scan γ Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Seite 305
Relatives
Wikipedia E de: Crayon | de: Kreidemanier | de: Bleistift | de: Rötel | de: Kupferstich

Requested by 54.82.79.137 at 2018-11-17 17:53:35 Europe/Berlin.

About