hortensj-garden.org

A tiny knowledge park.

Options
Brockhaus
Name a Elegie
ID b brhe•e01•r02•v01•b•E•Elegie
Category c entry
Attributes
PageID w pag0378
Text α

Conversations-Lexikon (1. Aufl.), 2. Ausgabe, Erster Band A—E (1809), S. 378.

Die Elegie, ein Klagegedicht; ein Gedicht, dessen Charakter süße Schwermuth ist, welche aus der Vermischung unangenehmer und (überwiegend) angenehmer Empfindungen entspringt. Bei den Römern führte jedes Gedicht, welches aus abwechselnden Hexametern und Pentametern bestand, diesen Namen, weil diese Versart am häufigsten zu den eigentlichen Elegien gebraucht wurde.
TextLink β Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Elegie
Scan γ Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Seite 378
Relatives
Wikipedia E de: Elegie
Links F [de.wiktionary.org] Elegie

Requested by 54.159.44.54 at 2018-11-16 17:07:54 Europe/Berlin.

About