hortensj-garden.org

A tiny knowledge park.

Options
Brockhaus
Name a Dienstpflicht
ID b brhe•e15•r01•v04•b•D•Dienstpflicht
Category c entry
Attributes
PageID w pag775
Text α

Der Große Brockhaus (15. Aufl.), Originalausgabe, Vierter Band Chi—Dob (1929), S. 775.

Dienstpflicht, die Pflicht zum Dienst im Heere oder in der Marine. Nach den meisten der neueren Heeresverfassungen ist jeder körperlich taugliche [*Tauglichkeitsziffer*] und moralisch nicht untüchtig gewordene Bürger innerhalb der Zeit seines Wehrpflichtigkeit (→ Wehrpflicht) zu der Ableistung einer gewissen D. verbunden. Über die D. in den verschiedenen Armeen vgl. das Heerwesen der betreffenden Staaten. In Deutschland ist die allgem. Wehrpflicht auf Grund des Vertrags von Versailles [*Versailler Vertrag*] abgeschafft, für den Dienst im Reichsheer besteht nur eine freiwillige [*Freiwillige*] Verpflichtung, die für Unteroffiziere und Mannschaften 12 Jahre, für Offiziere 25 Jahre, und zwar mindetens bis Alter von 45 Jahren dauert.

Relatives
Wikipedia E de: Dienstpflicht | de: Wehrdienst | de: Military service

Requested by 54.144.24.41 at 2019-01-19 03:24:10 Europe/Berlin.

About