hortensj-garden.org

A tiny knowledge park.

Options
Brockhaus
Name a Funchal
ID b brhe•e15•r01•v06•b•F•Funchal
Category c entry
Attributes
PageID w pag677
EntryType y Provinzhauptstadt
EntryParent z brhe•e15•r01•v14•b•P•Portugal
Text α

Der Große Brockhaus (15. Aufl.), Originalausgabe, Sechster Band F—Gar (1930), S. 677.

Funchal [fŭngschạl], Hauptstadt der port. Prov. F., die die westafrik. Inseln Madeira und Porto-Santo umfaßt, an der Südküste von Madeira im Hintergrund einer wenig sicheren Bai gelegen (Karte 91, C 2), malerisch an den Felshängen aufsteigend, hat (1920) 28 000 E., enge winklige Bauweise und ist Sitz des portug. Gouverneurs und eines Bischofs. Es besitzt engl. [*Anglikanische Kirche*] und prot. [*Protestantismus*] Kirche [*Kirchenbauten*], Kathedrale, Gymnasium, mediz. Schule [*Medizinische Akademien*], Seminar, öffentl. [*Öffentlichkeit*] Bibliothek und bedeutenden Handel und Fremdenverkehr (Winterkurort [*Winterkur*] für Brustkranke [*Brustkrankkheiten*]).

Relatives
MapEntries A Funchal
Maps B Der Große Brockhaus, 15. Aufl., Bd. 12 (1932), Karte 93. Nordwestafrika., Funchal
Encyclopediae D Meyers Konversations-Lexikon (1888)
Wikipedia E de: Funchal | en: Funchal | fr: Funchal | pt: Funchal

Requested by 54.167.112.42 at 2018-11-16 01:04:31 Europe/Berlin.

About