hortensj-garden.org

A tiny knowledge park.

Options
Brockhaus
Name a Jarbatenda
ID b brhe•e15•r01•v09•b•J•Jarbatenda
Category c entry
Attributes
PageID w pag382
EntryType y Flußhafen
EntryParent z brhe•e15•r01•v17•b•S•Senegal|2
Text α

Der Große Brockhaus (15. Aufl.), Originalausgabe, Neunter Band I—Kas (1931), S. 382.

Jarbatẹnda, frz. Yarboutenda, Flußhafen [*Hafen*] in der franz. Kolonie [*Frankreich•Kolonien*] Senegal (Karte 93, B 6), l. am Gambia, Endpunkt der Flußschiffahrt [*Schiffahrt*]. J. wurde 1904 von England [*Britisches Weltreich*] an Frankreich [*Frankreich•Kolonien*] abgetreten.

Relatives
MapEntries A Jarbatenda
Maps B Der Große Brockhaus, 15. Aufl., Bd. 12 (1932), Karte 93. Nordwestafrika., Jarbatenda
Wikipedia E de: Yarbutenda

Requested by 3.84.186.122 at 2019-01-21 21:58:00 Europe/Berlin.

About