hortensj-garden.org

A tiny knowledge park.

Options
Brockhaus
Name a Ouezzane
ID b brhe•e15•r01•v21•b•O•Ouezzane
Category c entry
Attributes
PageID w pag603
EntryType y Stadt
EntryParent z brhe•e15•r01•v12•b•M•Marokko
Text α

Der Große Brockhaus (15. Aufl.), Originalausgabe, Ergänzungsband A—Z (1935), S. 603.

Ouezzane [uä̌sạ̄n], Stadt im franz. Protektorat [*Frankreich•Kolonien*] Marokko, 325 m ü. M. [*Meeresniveau*] am Nordrand der Ebene Gharb [*Gharb,_El*] nahe der Grenze von Spanisch-Marokko, hat (1930) 13 000 E. (1260 Israeliten, 590 Europäer) und ist vielbesuchter mohammedan. [*Islam*] Wallfahrtsort [*Wallfahrten*] und Marktplatz [*Markt•1*] mit regem einheimischem Gewerbe.

Relatives
MapEntries A Ouezzan
Maps B Der Große Brockhaus, 15. Aufl., Bd. 12 (1932), Karte 93. Nordwestafrika., Ouezzan
Wikipedia E de: Ouezzane | en: Ouazzane | fr: Ouezzane | ar: وزان

Requested by 3.84.186.122 at 2019-01-21 21:27:26 Europe/Berlin.

About