hortensj-garden.org

A tiny knowledge park.

Options
Brockhaus
Name a Amazonen
ID b brhe•edi01•rpr02•vol01•bbm•A•Amazonen
Category c entry
Attributes
PageID w pag0042
RawText α
Die Amazonen. Unter diesem Namen kannten die Griechen eine Nation von kriegerischen streitbaren Weibern, welche ursprünglich Scythen waren und am Flusse Thermodon in Kleinasien ihr Reich stifteten. Sie stifteten es zuerst, als ihre Männer in einer Schlacht von ihren Nachbarn gänzlich geschlagen und größten Theils umgebracht wurden, und die Frauen es unternahmen, die wenig übrig gebliebenen zu vertheidigen. Das Bewußtsein des Muthes, mit dem sie stritten, flößte ihnen eine Verachtung der Männer ein: sie brachten diejenigen, welche ihnen die Feinde noch gelassen hatten, selbst um; und ob sie gleich besorgt waren, durch eine Verbindung mit ihren Nachbarn ihr Geschlecht fortzupflanzen, so zogen sie doch jedes Mahl bloß die Töchter auf und erzogen sie früh zum Kriege. Sie erwählten sich zwei Königinnen. In der Folge breiteten sie sich bald über Ephesus, Smyrna und Cumen aus; oft zogen sie aber auch wieder den Kürzern. Einige halten jedoch alles dieses für eine Erdichtung, zu welcher vielleicht die Kappadocischen Weiber, die ihren Männern in den Krieg folgten, Veranlassung gegeben haben. Von diesen Amazonen hat unsre jetzige Amazonen-Tracht, so wie überhaupt alles männliche und kriegerische der Frauenzimmer, die Benennung.
Text β Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Amazonen
Scan γ Conversations-Lexikon, Band 1 (1809), Seite 42
Relatives
Wikipedia E de: Amazonen

Requested by 54.81.232.54 at 2018-05-27 17:45:10 Europe/Berlin.

About